Anhören

Sie suchen Informationen.

Sie finden Unterstützung.

Sie wollen sich engagieren.

Aktuell:

Infoabend Patenschaften für geflüchtete Frauen

„Meine Kinder sollen es einmal besser haben als ich“

Diesen Satz hören die Mitarbeiterinnen vom FLAKS e.V. sehr oft von Frauen mit aktueller Fluchterfahrung. Der Wunsch treibt sie an, schnell hier ankommen zu wollen, viel zu lernen und den Kontakt mit Deutschen und mit schon länger in Hamburg lebenden Migrantinnen zu suchen.

Hamburg ist noch interkultureller geworden und wir alle sollten uns auf Augenhöhe kennenlernen. Gerade jetzt, wo die erste, aufregende Phase der Flüchtlingsunterstützung vorbei ist, wird sich weisen, wie das Zusammenwachsen in unserer Gesellschaft gelingen kann.

Deshalb veranstaltet das FLAKS für Interessierte und Multiplikator*innen einen Infoabend.

Zeit: Donnerstag, 2. November 2017, 18:00 – 20:00 Uhr

Ort: Mehrgenerationenhaus Hamburg-Altona FLAKS e.V., Zentrum für Frauen in Altona,    Alsenstraße 33, 22769 Hamburg



So bunt ist freiwilliges Engagement – HausDrei und altonavi im Film